Künstler

Jaroslaw Darius Kordek

Darf seit Mittwoch dem 16. März 2010 im Atelier Freistil arbeiten. Ich habe lange auf den Beginn gewartet und war sehr froh, da zu sein. Mein Schicksalskarma hat Jaruslaw Darius Kordekmich schon in meiner Kindheit in Polen auf schöpferische Wege gelenkt. Da sich mein eigentlicher Wunsch freie Kunst zu studieren nicht umsetzen ließ, habe ich mich dann für ein Grafik-Design-Studium entschieden. Seit meiner Diagnose habe ich mehr Zeit, mich intensiver mit der Wahrheit hinter den individuellen Wahrheiten zu beschäftigen. Ich versuche die Balance zwischen dem berechneten, gezielten Arbeiten und dem „Fließen-lassen“, „Geschehen–lassen“ durch mich zu manifestieren.

Mir gefällt es, an einem Ort gemeinsam mit anderen Kreativen schöpferisch zu sein. Dies ist momentan der einzige Arbeitsplatz, der mir angenehm und sympathisch ist, der mich körperlich nicht überfordert und an dem ich ohne Druck arbeiten kann.

 - Link auf vergrößerte Ansicht - Link auf vergrößerte Ansicht

Weitere Inhalte